OC Schloss-Geister Herten e.V. / Wir / Vereinstermine

Wir, die Schlossgeister :

                                           


Unser Club wurde am 06. März 1980 gegründet.

Zunächst unter dem Namen "OC Westerholt",

weil alles in der ehemaligen Westerholter Gaststätte

                                 "Zum Dortmunder"

                                                    begann.

 

5 Campingbegeisterte Familien wollten von nun an ihr gemeinsames Hobby

ausüben.

Im Oktober 1984 wurde der Verein dann in

                                  "Schloss-Geister Herten"

umbenannt, weil Westerholt verwaltungsmäßig zu Herten gehörte.


Heute besteht unser Club aus insgesamt 9 Familien aus dem gesamten Kreis Recklinghausen

(Herten, Datteln, Marl, Waltrop, Bottrop sowie aus Wilstedt b. Bremen ).

Das Alter unserer Camper Gruppe liegt zwischen 30 bis 70 Jahren.

Gemeinsamer Spaß an diesem Hobby vom aktiven Campingleben verbindet den Zusammenhalt an

dem Clubleben.

 

Unsere Aktivitäten beinhalten gemeinsame Clubabende, Rallyeausfahrten des LV Münsterland,

des DCC oder anderer Ortsclubs in ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland.


Auch die Ausrichtung unseres über die Landesgrenzen hinaus bekannten

"Schloss-Geister-Rallyes",

sowie Veranstaltungen des LV und des DCC, wie Westfalentreffen und Deutsche

Meisterschaften im Caravan-Geschicklichkeitsfahren sind von uns vorgenommen worden.

 

                         

                                                    Gäste sind zu allen Clubveranstaltungen

 

                                                              Herzlich Willkommen.

    Unsere Vereinstermine für 2021


                                                                    


                                                                   Aktuell


            Zur gegebener Zeit finden   ---  KEINE AKTIVITÄTEN  ---   der Schlossgeister statt.


                                Auch die geplante JHV 2021 fällt bis auf weiteres aus.


                         Ein neuer Termin wird allen Mitgliedern per E-Mail bekannt gegeben.


                  Den Jahresbeitrag für 2021 bitte auf die neue IBAN überweisen.

                                         ( Siehe E-Mail  von 08.12.2020, oder bitte erfragen. )